Inmitten eines smaragdgrünen Tals umgeben von schneebedeckten Berggipfeln, liegt das Dorf Zipf in Österreich – es könnte ein Bild aus einer Reisebroschüre sein. Bei einem Spaziergang durch das Dorf, das 600 Einwohner zählt, entdeckt man so charmante Orte wie eine Kirche mit Zwiebeldach, die Zipfer Brauerei und viele Schafe, die auf naturbelassenen Wiesen grasen.

 

Im Rahmen der Diplomarbeit "Digital Tendon Scoring Tool" in Zusammenarbeit mit der Paracelsus Medizinische Privatuniversität durfte die Projektgruppe der 5AHBG an einem Histologieworkshop in den Laborräumen der Universität teilnehmen.

 

Am 22.9.2022 startete das Projekt DTST in Zusammenarbeit mit der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität Salzburg und der Fachhochschule Salzburg mit dem Kick-Off Meeting. Schülerinnen und Schüler der 5AHBG arbeiten mit dem Institut für Sehnen- und Knochenregeneration an einem computerbasierten Analysetool für den gesundheitlichen Zustand von Sehnen.

 

Die Abteilung Biomedizintechnik und Gesundheitstechnik begrüßt zahlreiche interessierte Forscherinnen.